Lena

Mein Name ist Lena, und seit zwei Wochen bin ich stolze Besitzerin/Hundemama von Willie, dem wohl tollsten Hund der Welt. Seit Jahren schon wünschte ich mir einen Hund, und im Jahr 2010 schien der Zeitpunkt günstig. Auf Katja und ihre Zucht bin ich durch das Internet aufmerksam geworden. Ich rief sie an, und wurde direkt zum Besuch eingeladen. Was mir damals unglaublich nett und offen erschien, war im Nachhinein betrachtet natürlich ein sehr geschickter Schachzug von Katja: Wenn man sie einmal mit ihrer Mopsbande sehen und erleben darf, möchte man unbedingt absolut und nie wieder einen anderen Hund haben. :)

Katja selbst ist, wie gesagt, sehr sehr nett, offen, einladend und warmherzig, aber auch wahnsinnig kompetent im Umgang mit den Hunden. Ihre Hunde selbst sind ausgeglichene, fröhliche gut ausgebildete und charakterstarke Möpse. Isolde war zur Zeit meines Besuches schwanger, und zu meinem großen Glück gebar sie unter anderem den oben erwähnten besten Hund der Welt (nebenbei bemerkt sind die anderen Welpen des Wurfes auch hervorragend gelungen…..:)). Alle Welpen sind rundum gesund, neugierig, entdeckungsfreudig, freundlich, offen, unkompliziert und bildschön.

Katja schaffte es, durch von ihr organisierte regelmäßige Besuche der zukünftigen Besitzer die Mini Möpse schon von klein auf an ihre jeweiligen Besitzer zu gewöhnen (und natürlich auch deren Begeisterung immer weiter zu schüren). Dies alles führte dazu, dass der Wechsel von Willie zu mir, der neugebackenen Besitzerin, problemlos verlief. Er hat sich schnell eingewöhnt, entdeckt furchtlos sein neues Zuhause, andere Hunde und seine Unmengen an neuen Fans (daran muss man sich gewöhnen: es lohnt sich nicht, neue Outfits oder neues Make-up anzuschaffen, denn die Aufmerksamkeit der Menschen ihrer Umgebung wird sich für mindestens für das erste halbe Jahr nur äußerst selten auf Sie richten :)). Obwohl Willie sehr lernfreudig und menschenorientiert ist, hat er seinen eigenen Kopf und ganz viel Charakter. Er ist eine absolute Bereicherung für mich, meine Familie und mein Leben. Ich habe meine Entscheidung nicht eine Sekunde bereut.

Ich danke Katja von Herzen für dieses Geschenk namens Willi. Und obwohl ich bezweifle, dass es jemals wieder jemanden wie ihn geben wird (:)), kann ich Katja und die Möpse vom Chateau des Carlins allerwärmstens weiter empfehlen. Wer schlau ist, kauft Möpse vom Schloss. :)

An dieser Stelle müssen wir leider voller Schmerz bekannt geben, dass der kleine Willi auf tragische Weise ums Leben gekommen ist. Wir trauern mit Lena und ihrer Familie. Umarme euch ganz doll Katja und alle die den so lebensfrohen Willi kannten.